Fachbegriffe verständlich erklärt

Glossar: Modulation

Modulation

Die vom Gehirn selbst durchgeführte Regulation seiner eigenen Aktivität. Die Modulation beruht auf einer Bahnung bestimmter Nerveninformationen, um eine ausgeprägtere Wahrnehmung oder Reaktion zu erzielen, oder aber auf einer Hemmung anderer Reizeindrücke, um außergewöhnliche Aktivitäten zu dämpfen.

Alphabetische Übersicht der Fachbegriffe

Impressum | Datenschutz